Pfingsttreffen 2016

Pfingsttreffen Kaysersberg (F)   13. - 16. Mai 2016

 

Für heurige Pfingsten hatten wir für unsere Campinggruppe auf dem Gemeindeplatz in Kaysersberg reserviert. Da gleichzeitig auch der grosse TCS Camping Club Bern auf dem Platz weilte, war der Camping Municipal praktisch in Schweizer Hand. Es gibt Platzwarte, welche begriffen haben, dass TCS Camping Clubs auch bei schlechtem Wetter kommen und so auf jeden Fall ein gutes Pfingstgeschäft gesichert ist. Der Individualcamper lässt es in der Regel bei regnerischen Pfingsten sein und bleibt zu Hause.

Bild 004jpg

Wettermässig wurden wir nicht verwöhnt, aber das Wetter war auf jeden Fall besser als die Prognosen. Der Solothurner Campingclub war mit über 20 Wohnwagen und Wohnmobilen auf dem Platz und wurde bereits an Freitagabend mit einem Eröffnungsapéro von Maja und Armando überrascht.
Am Samstagmorgenwurden wir von der Gemeinde Kaysersberg offiziell begrüsst und willkommen geheissen. Mit Wein aus der Gegend konnten die Gläser der Freundschaft angestossen werden. Eine ausserordentlich nette Geste, welche wir hier gerne noch einmal verdanken.

Bild 023jpg

Platzwartin Marilyne DENNI + Gemeinderat Kaysersberg Alain THURLINGS


Am Abend wurden wir von unseren jüngsten Teilnehmern Ramona und Andi zu einem Apéro eingeladen. So konnten wir gemeinsam auf ihr Wohnwagengespann anstossen. Vielen Dank dafür.

Bild 044jpg

Die Abendessen Samstag und Sonntag wurden bei einem ortsansässigen Restaurant bestellt, welches auch Catering anbietet. Ein grosses Zelt mit Tischen und Bänken wurde uns von der Gemeinde zur Verfügung gestellt. So konnten wir die angelieferten Essen gemeinsam im Zelt verspeisen.

Am Sonntagnachmittag konnten wir eine interessante Stadtbesichtigung miterleben. Ein Beitrag zur Entschleunigung, aber sehr spannend und informativ.

Bild 083jpg

Und schon wieder war es Montag und die Vordächer wurden eingerollt und die Campingmobile wurden für die Heimreise bereitet.
Trotz des zwischenzeitlichen Regens herrschte mehrheitlich gute Stimmung. Dazu hatte auch das tolle Engagement des netten Platzwartpaars beigetragen.
Es hat Spass gemacht.

Beat Zimmermann, Präsident TCS CCSO