Eincampen 2014

Eincampen 2014 - TCS Campingplatz Solothurn (mit Sonntagsbrunch)

16. - 18. Mai 2014

Auch dieses Jahr wurde Ende Mai das obligate Eincampen mit dem Sonntagsbrunch in Solothurn durchgeführt. Es konnten 14 Campingeinheiten auf dem TCS Campingplatz begrüsst werden. Dieses Jahr war auch ein Teilnehmerpaar mit einem Autodachzelt angemeldet und erschienen. Eine interessante, aber nicht alltägliche Form von Camping.

Das Wetter zeigte sich ab Freitag von seiner guten Seite. Zuerst noch etwas windig, aber trocken. Am Samstag weniger Wind und am Sonntag war das Wetter top.

Am Freitag waren bereits die meisten der 26 Teilnehmer angereist. Um 17 Uhr trafen sich alle zu einem offerierten Apéro.

 Bild 015jpg

Der neue Wohnwagen des hier Schreibenden und seiner Frau war der Grund für das Apéro.

Wie jedes Jahr wird von Seiten des Clubs beim Eincampen bewusst wenig organisiert. Es geht primär um das gegenseitige Kennenlernen. Diesmal waren vier Paare das erste Mal bei einem TCS CCSO - Treffen dabei. Erfreulicherweise hat es ihnen bei uns sehr gut gefallen und es ist zu hoffen, dass wir sie auch bei späteren Clubtreffen wieder einmal begrüssen können.

Am Samstag haben viele den Wochenmarkt in der Stadt Solothurn besucht. Am Abend wurde in mehreren spontanen Gruppen gegrillt und das gemeinsame Nachtessen unter freiem Himmel genossen.

Am Sonntag stand dann der beliebte Sonntagsbrunch im Restaurant Casablanca auf dem Programm. Dazu konnten sich auch Clubmitglieder anmelden, welche nicht am Eincampen teilnahmen.

Bild 038jpg

Im Casablanca war dann für 47 Personen gedeckt und wir konnten den gemeinsamen Brunch mit der speziellen Brotauswahl geniessen.

Beim Brunch können auch Mitglieder, welche das Campen altersbedingt aufgegeben haben teilnehmen. Diese Möglichkeit wurde rege genutzt. So bleiben auch diese Mitglieder mit der aktiven Gruppe verbunden.

Bild 044jpg

Der Sonntagnachmittag wurde dann für den langsamen, gestaffelten Rück- und Abbau genutzt. Ein paar Einheiten haben noch eine Nacht angehängt und trugen damit dazu bei, dass keine Abreisehektik entstand.
Unter diesen optimalen Wetterverhältnissen war das Treffen ein richtiger Erfolg und hat mächtig Spass gemacht. Vielen Dank an die tollen Teilnehmer.

Beat Zimmermann, Präsident TCS CCSO